Von IT zu ICT – was muss ich wissen?

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Immer häufiger ist nicht mehr nur von IT-Anbietern die Rede, sondern auch von ICT-Anbietern. Wo liegt nun der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen und weshalb spricht man heute vermehrt von ICT?

Der Begriff IT steht für Informationstechnik und definiert dabei die Sammlung, Speicherung, Verarbeitung und Verwaltung computerbasierender Informationen. Professionelle IT-Dienstleister wie die Trutmann Informatik kümmern sich bei KMU um die korrekte Installation, den Betrieb und die Wartung der Systeme.

Bei der Abkürzung ICT steht das «C» für Kommunikation (Aus dem englischen Communication). Der Begriff ICT umfasst demnach zusätzlich zur Informationstechnik noch die Kommunikation. Am Beispiel der Trutmann Informatik sind damit alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Telefonie und Telefonie-Lösungen gemeint.

Technologischer Wandel beim Telefonieren

Der Wandel von der IT zur ICT ist technologisch bedingt. Telefonanlagen laufen heute mit VoIP (Voice over IP) fast nur noch über das Internet und damit automatisch über die Systeme der IT. Kupferkabel werden durch Glasfaserkabel verdrängt. Ein klassisches Festnetztelefon auf dem Bürotisch wird immer mehr durch den PC mit Headset ersetzt. Ein modernes Mobiltelefon – ursprünglich für die mobile Kommunikation entwickelt – hat heute teilweise mehr Funktionen als ein fünf Jahre alter Computer.

Aufgrund dieser Entwicklungen hat sich Trutmann Informatik vor rund 2 Jahren dazu entschieden, ihre Dienstleistungspalette zu erweitern und vom IT- zum ICT-Dienstleister zu werden. Die Kunden der Trutmann Informatik haben somit den Vorteil, dass sie für beide Teilbereiche auf einen kompetenten Ansprechpartner in der Region zählen können.

Haben Sie eine Frage zu Ihrer eigenen Telefonlösung? Oder benötigen Sie eine zeitgemässe Telefonanlage? Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne.

Die Trutmann Informatik ist zertifizierter Swisscom Gold Partner sowie Quickline Partner.


Weitere Blogbeiträge

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Immer häufiger ist nicht mehr nur von IT-Anbietern die Rede, sondern auch von ICT-Anbietern. Wo liegt nun der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen und weshalb spricht man heute vermehrt von ICT? Der Begriff IT steht für Informationstechnik und definiert dabei die Sammlung, Speicherung, Verarbeitung und Verwaltung computerbasierender Informationen. Professionelle […]

Zahlreiche Kunden von Trutmann Informatik haben bereits das Potenzial von Office 365 erkannt und haben den Wechsel von einer Standard Office Lizenz auf Office 365 erfolgreich vollzogen.   Doch was kann Office 365 überhaupt? Office 365 basiert auf Cloud-Technologie und bietet aus diesem Grund ganz neue Möglichkeiten. Es ist als Abo-Modell in verschiedenen Varianten erhältlich […]

Wichtige und geschäftskritische Daten wie zum Beispiel Auftragsdaten, Kundendaten oder Finanzdaten werden von KMU oft in elektronischer Form abgelegt. Verschiedene Ereignisse wie Feuer, Wasser, Geräteverlust oder Cyberkriminalität können dazu führen, dass diese Daten entweder zerstört werden oder der Zugriff auf die Daten verwehrt bleibt. In solchen Fällen ist ein vorgängig erstelltes Backup Gold wert. Damit […]

  • Unser Team
  • Blog
  • Facebook
  • LinkedIn
  • AGB
  • Datenschutz