Von IT zu ICT – was muss ich wissen?
26. Juni 2019

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Immer häufiger ist nicht mehr nur von IT-Anbietern die Rede, sondern auch von ICT-Anbietern. Wo liegt nun der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen und weshalb spricht man heute vermehrt von ICT?

Der Begriff IT steht für Informationstechnik und definiert dabei die Sammlung, Speicherung, Verarbeitung und Verwaltung computerbasierender Informationen. Professionelle IT-Dienstleister wie die Trutmann Informatik kümmern sich bei KMU um die korrekte Installation, den Betrieb und die Wartung der Systeme.

Bei der Abkürzung ICT steht das «C» für Kommunikation (Aus dem englischen Communication). Der Begriff ICT umfasst demnach zusätzlich zur Informationstechnik noch die Kommunikation. Am Beispiel der Trutmann Informatik sind damit alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Telefonie und Telefonie-Lösungen gemeint.

Technologischer Wandel beim Telefonieren

Der Wandel von der IT zur ICT ist technologisch bedingt. Telefonanlagen laufen heute mit VoIP (Voice over IP) fast nur noch über das Internet und damit automatisch über die Systeme der IT. Kupferkabel werden durch Glasfaserkabel verdrängt. Ein klassisches Festnetztelefon auf dem Bürotisch wird immer mehr durch den PC mit Headset ersetzt. Ein modernes Mobiltelefon – ursprünglich für die mobile Kommunikation entwickelt – hat heute teilweise mehr Funktionen als ein fünf Jahre alter Computer.

Aufgrund dieser Entwicklungen hat sich Trutmann Informatik vor rund 2 Jahren dazu entschieden, ihre Dienstleistungspalette zu erweitern und vom IT- zum ICT-Dienstleister zu werden. Die Kunden der Trutmann Informatik haben somit den Vorteil, dass sie für beide Teilbereiche auf einen kompetenten Ansprechpartner in der Region zählen können.

Haben Sie eine Frage zu Ihrer eigenen Telefonlösung? Oder benötigen Sie eine zeitgemässe Telefonanlage? Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne.

Die Trutmann Informatik ist zertifizierter Swisscom Gold Partner sowie Quickline Partner.


Kommentar schreiben

Kommentar
Wir speichern Ihren Namen, Ihre Email Adresse und den Inhalt des Kommentars, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten können.

Weitere Blogbeiträge

Marianne Dubach ist Geschäftsführerin und Inhaberin der impiega ag. Mit ihrem sechsköpfigen Team kümmert sie sich um die Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen in den ersten Arbeitsmarkt. An den Standorten Basel und Aarau werden Kandidatinnen und Kandidaten beraten, gecoacht und fit gemacht für einen neuen Arbeitsplatz. Vom ungelernten Hilfsarbeiter bis hin zur Akademikerin finden sich alle möglichen […]

Digitalisierung – ein Megatrend unserer Zeit. Doch was bedeutet Digitalisierung für mich und mein KMU? Sind wir bereits digital oder gibt es noch Raum zur Optimierung? Was muss ich wissen und was sollte ich beachten, wenn es um die zukunftsfähige Ausrichtung meiner Unternehmung geht?Digitalisierung kann vieles beinhalten. Das Internet der Dinge (IoT), Wearables (Smarte Uhren […]

In Unternehmen laufen unterschiedliche Projekte oft parallel. Und auch im Tagesgeschäft gilt es den Überblick zu behalten. Verschiedenste Aufgaben werden definiert und an die Mitarbeitenden verteilt. Wer macht was und bis wann haben die Aufgaben erledigt zu sein? Haben wir etwas vergessen oder ist alles unter Kontrolle? Es ist keine leichte Aufgabe, alle Aufgaben zu […]

  • Unser Team
  • Blog
  • Jobs
  • Facebook
  • LinkedIn
  • AGB
  • Datenschutz